Über „Entdeckt die Welt“

Sei die/der Erste, und teile diesen Beitrag.

Über das Blog entdecktdiewelt.com

ENTDECKT DIE WELT.com 

…entstand während meines Studiums MSc Online Media Marketing an der Donau Universität Krems im Sommer 2016. Ich durfte ein Marketingkonzept für ein Projekt ausarbeiten, und nahm mir dafür gleich mein eigenes vor.

Entdeckt die Welt

Ich verhielt mich still mit Entdeckt die Welt, bis Sommer 2018.

Mehr zu mir persönlich und meinem beruflichen Werdegang findest du hier in diesem Seiten-Thread.

Danach tümpelte das Blog fast 2 Jahre in der Versenkung herum. Ich schrieb ab und zu einen Beitrag, meist nur über Marketing, obwohl ich lieber über Reisen schreiben wollte. Dieser Wunsch hätte mich aber in die Bredouille mit meinem damaligen Arbeitgeber gebracht. Also verhielt ich mich still und plante stattdessen die Arbeit am Blog ENTDECKT DIE WELT nach Studienabschluss und Verlassen des Unternehmens wieder aufzunehmen. So entstand im Frühling 2018 der erste Logoentwurf Logo Entdeckt die Weltund dem Designkonzept wurde der Feinschliff erst im Herbst 2018 verpasst. Nachdem meine Personas ausgearbeitet vorlagen.

WAS passiert auf ENTDECKT DIE WELT?

Auf diesem Blog kombiniere ich meine Leidenschaften des Content Marketings mit dem des Roadtrip Fahrens und Reisens.

Schließlich biete ich als Unternehmensberaterin auch Content Bereitstellung an und blogge so immer noch für andere Unternehmen. Der Fokus liegt hier auf den Themen:

  • individuelle Reisen in Europa
  • nachhaltige Urlaubsdestinationen
  • traditionelle Handwerkskunst
  • Märkte und Kulinarik
  • Gärten und Weltkulturerbe

Du willst darüber mehr erfahren, dann lies hier weiter.

Wie passt das zu meinem Unternehmensberater-Job?

Angelika Wohofsky

Immer gerne direkt am Geschehen mit dabei, denn Content fürs Marketing entsteht vor Ort und nicht am Schreibtisch.

Ganz einfach, weil es immer dabei um Content geht. Und wenn ich meine Kunden darin unterstützen kann, guten Content bereit zu stellen, dann passt’s für mich. Wenn ich ihnen zeigen kann, wie das mit der Content Recherche in der Praxis aussieht. Außerdem bin ich so gerne unterwegs und entdecke die Welt für mich.  Das ist doch ein schönes Arbeitsmotto, oder?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen