Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Datenschutz bei Facebook und Co

Last updated on 6. April 2019

Kaum zurück von einer Tagung über Datenschutz flattert auf meiner Facebook Chronik das neueste Urteil des EuGH zur Nutzung von Daten durch Unternehmensseiten auf Facebook herein. Zum selben Thema diskutierten wir wenige Stunden zuvor beim 1. Kärntner Datenschutz Symposium in Pörtschach. Hier Tipps, wie du weiter relativ sicher Fanpages betreiben kannst.

Als Content Marketer ist man automatisch mit der strategischen Einbindung von Socialmedia konfrontiert. Also geht auch mich das Thema Facebook-Seite und Datenschutz etwas an und ich habe darauf entsprechend zu reagieren. Zuvor möchte ich aber die aktuelle Rechtslage des EuGH kurz zusammenfassen. Was diese für deine Praxis mit deiner Unternehmensseite auf Facebook bedeutet.

Facebook Seiten sind nicht rechtskonform, Betreiber haften mit

Der Europäische Gerichtshof (EUGH) stellte mit 1. April 2019 wiederholt fest, dass die Betreiber einer Facebook-Seite (also du mit deiner Unternehmensseite oder Fanpage) der Rechenschaftspflicht unterliegen, was die Verwendung der Userdaten anbelangt. Für dich in der Praxis bedeutet das: Du haftest für die Verwendung der personenbezogenen Daten deiner Fans durch Facebook mit.

Um welche Daten handelt es sich dabei? Das sind jene Daten, die du in deinen Insights deiner Facebook-Seite/Fanpage angezeigt bekommst. Die du auswertest um die Reichweite zu erhöhen, um zu erfahren, wer dein Fan ist, wo dieser lebt und was diesen auf deiner Seite interessiert.

Wenn du deine Facebook Insights aktivierst, wird dir zB. der rechts stehenden Vorschlag gemacht. Um mehr über die Personen zu erfahren, die in der Nähe deines Unternehmens sind. Solche Daten greift Facebook ab um sie dir für die Bewerbung deiner Fanpage und deines Unternehmens zur Verfügung zu stellen.

Das Problem mit diesem EuGH-Spruch ist:

Und jetzt sagt wiederholt der EuGH, diese Daten sind nicht rechtskonform erhoben, weil Facebook und du als Betreiber deiner Fanpage den User nicht dezidiert darauf hinweist, dass diese Daten erhoben und für Werbezwecke weiter verwendet werden. Hier geht es zum aktuellen Spruch des EuGH, herausgegeben von der DKS (Datenschutzkonferenz).

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat.

Seiten: 1 2 3

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen